02.08.2020

Unsere Bewertung

2,7

befriedigend

77 von 100 Punkten

Deoroller

Sweat-Off Roll-On Sensitive Test & Vergleich

Sweat-Off

Zum Anbieter Preise prüfen 10% Gutschein

Sweat-Off sensitive Antitranspirant im Vergleich mit anderen Herstellern

Vergleichssieger

1

Sweat-Off

17.03.2020

1,3

Sehr gut

94 von 100 Punkten

Preise prüfen 10% Gutschein Zum Test

2

Everdry Body

17.03.2020

2,0

gut

86 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

3

Odaban Spray

17.03.2020

2,0

gut

85 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

4

SweatStop Forte

17.03.2020

2,3

gut

82 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

5

Soummé

17.03.2020

2,9

befriedigend

75 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

6

AHC

17.03.2020

3,0

befriedigend

73 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

7

Yerka

17.03.2020

4,1

ausreichend

56 von 100 Punkten

Preise prüfen Keine Gutscheine Zum Test

Testurteil und Fazit

  • Gesamt

    Bewertung im Test

    77/100

  • Inhaltsstoffe

    35 von 35 Punkten

  • Leistungsprüfung

    18 von 30 Punkten

  • Kundenbewertungen

    12 von 20 Punkten

  • Produkteigenschaften

    5 von 5 Punkten

  • Herstellerinformationen

    5 von 5 Punkten

  • Preis

    2 von 5 Punkten

Auf dem zweiten Platz in unserem Sensitive-Vergleichstest konnte sich der Sweat-Off Sensitive Roll-On platzieren. Das Antitranspirant überzeugte uns vor allem durch seine Inhaltsstoffe, bei denen nur auf die notwendigsten und hochwertigsten Stoffe gesetzt wird. Wie auch schon beim Sweat-Off Sensitive Schaum, wird auch bei dem Roll-On aus der Sensitive-Reihe auf Aluminiumlactat gesetzt. Da es auf Basis von Milchsäure hergestellt wird, ähnelt es dem Säurehaushalt der Haut und ist deshalb besonders sensibel zu ihr. Der Roll-On ist wohl die klassischste Darreichungsform eines Antitranspirants und ist deshalb in der Anwendung sehr simpel und bedarf keiner weiteren Erklärungen. Daher ist für viele Nutzer ein weiterer Vorteil des Roll-Ons, dass es eine sehr sparsame und gut dosierbare Nutzung ermöglicht. Es lässt sich kinderleicht auftragen, ohne dass es tropft, so reicht der Roll-On in der Regel für mehrere Monate und rechtfertigt somit auch seinen Preis.

Inhaltsstoffe

Gewichtung (3,5)

  • Aluminiumanteil

    Weit unter 20%

    Weit unter 20% Aluminumlactat

  • Frei von Parfümen

    Frei von Parfümen und allergenen Duftstoffen

    ja

  • Ohne Alkohol

    ja

  • Frei von Konservierungsstoffen

    ja

  • Frei von Mikroplastik

    ja

  • Frei von Farbstoffen

    ja

  • Vegan

    ja

Bewertungspunkte im Test: 35 von 35

Wie bei allen Produkten von Sweat-Off werden die Inhaltsstoffe des Roll-Ons sehr transparent kommuniziert. Somit ist für den Kunden schon direkt ersichtlich, ob das Produkt für ihn theoretisch geeignet ist oder nicht. Aluminium ist für ein Antitranspirant grundsätzlich unerlässlich, da es für die Wirkung ausschlaggebend ist. Allerdings kann beispielsweise eine zu hohe Dosierung sehr empfindliche Haut reizen. Der Aluminiumanteil dieses Roll-Ons liegt bei unter 20 Prozent, was optimal bemessen ist und daher auch von uns sehr gut bewertet wird.

Zudem setzt Sweat-Off hier auf Aluminiumlactat als Wirkstoff. Durch den deutlich höheren pH-Wert im Vergleich zum häufiger verwendeten Aluminiumchlorid, eignet sich Aluminiumlactat insbesondere für empfindliche Haut. Die dort enthaltene Milchsäure ist im Gegensatz zur Salzsäure im Aluminiumchlorid, deutlich milder und kommt ohnehin auch im menschlichen Organismus vor. Grundsätzlich gilt: je kleiner der pH-Wert, desto stärker die Säure. Je niedriger der pH-Wert einer Verbindung also ist, desto eher kann sie zu Hautirritationen führen. Hieraus lässt sich schließen, dass auch für die möglichen Hautirritationen, nicht das Aluminium selbst verantwortlich ist, sondern vielmehr die Säure. Darüber Hinaus hat das Aluminiumlactat adstringierende (zusammenziehende und gerbende), austrocknende, entzündungshemmende, antibakterielle, antiseptische und blutstillende Eigenschaften. Durch die Verwendung des Aluminiumlactats können unnötige Hautirritationen, wie Brennen und Rötungen, selbst bei sensibler Haut gehemmt werden. Das Sensitive Antitranspirant von Sweat-Off ist dazu noch alkoholfrei, enthält keine allergenen Duftstoffe, ist parfümfrei, es enthält weder Mikroplastik noch Konservierungsstoffe, ist frei von Farbstoffen und enthält keine Zusätze tierischen Ursprungs, wodurch es auch für Veganer geeignet ist. Für diese großartigen Zusammensetzung hat der Sweat-Off Sensitive Roll-On die volle Punktzahl von uns erhalten.

Leistungsprüfung

Gewichtung (3,0)

  • Dermatologisch getestet

    Dermatologische Verträglichkeit am Menschen geprüft und bestätigt

    ja

    Getestet. Ergebnis "Sehr gut" von Dermatest GmbH

  • Weitere Studien

    Weitere experimentelle Wirkungs- /Wirksamkeitsstudien

    nein

  • Dermatest Zertifikat

    Transparenz der Dermatologischen Verträglichkeitsuntersuchungen

    ja

  • Erwähnung in Publikationen

    Erwähnung in wissenschaftlichen Publikationen zur Therapie von Hyperhidrose

    nein

  • Tierversuchsfrei

    ja

Bewertungspunkte im Test: 18 von 30

Der Sweat-Off Sensitive Roll-On wurde von Dermatest mit “sehr gut” bewertet und auch das dazugehörige Zertifikat ist online öffentlich einsehbar. Hierbei bewerten wir beides positiv. Uns liegen aktuell noch keine weiterführenden Experimente oder wissenschaftlichen Publikationen vor, welche die Wirksamkeit des Antitranspirants im Zusammenhang mit der Behandlung von übermäßigem schwitzen nachweisen. Wir rechnen dem Produkt zudem hoch an, dass es frei von Tierversuchen ist. Das ist ein immer wichtiger werdender Faktor für Personen, die großen Wert auf ein nachhaltiges Herstellungsverfahren legen.

Kundenbewertungen

Gewichtung (2,0)

  • Anzahl aller Bewertungen

    54

  • Durchschnittliche Bewertung

    4,5 von 5 Sternen

Bewertungspunkte im Test: 12 von 20

Von den über 50 aussagekräftigen Kundenbewertungen zum Sweat-Off Sensitive Roll-On, sind die meisten durchgehend positiv, was dem Produkt im Schnitt 4,5 von fünf Sternen eingebracht hat. Viele Kunden kennen bereits die Classic-Variante des Sweat-Off Roll-Ons und können somit einen direkten Vergleich ziehen. In vielen Bewertungen wird erwähnt, dass der Sensitive Roll-On weniger Hautirritationen hervorbringt, als der Classic Roll-On. Lediglich den höheren Preis empfinden einige als störend. Einig sind sie sich, dass bei besonders empfindlicher Haut, die Sensitive Variante die ideale Lösung darstellt, da sie das Problem des übermäßigen Schwitzens gleichermaßen in den Griff bekommt und dabei gänzlich ohne Hautirritationen auskommt.

Produkteigenschaften

Gewichtung (0,5)

  • Angegebene Wirkungsdauer

    24-48 Stunden

  • Inhaltsmenge

    50 ml

  • Haltbarkeit

    6 Monate

  • Anwendungsbereiche

    Gesamter Körper

  • Unisex

    ja

  • Geruchsneutral

    nein

  • Hauttyp

    Für empfindliche Haut

    Das Produkt ist für empfindliche Haut gut geeignet.

  • Darreichungsform

    Roll-On

Bewertungspunkte im Test: 5 von 5

Herstellerinformationen

Gewichtung (0,5)

  • Gründer ist Wissenschaftler oder Mediziner

    ja

    Prof. Dr. Raulin (Dermatologe)

  • Produktion in EU

    Produktion im europäischen Handelsraum

    ja

    Das Produkt wird in Deutschland produziert.

  • Verpackung & Hinweise

    Entspricht der Norm

  • Eigener Online-Shop

    Eigener Onlineshop vorhanden

    ja vorhanden

  • Geld-Zurück-Garantie

    ja

  • Kostenloser Versand

    ja

  • Geprüft von TrustedShops

    ja

    Shop geprüft von TrustedShops

  • SSL-Verschlüsselung

    Datensicherheit im Online-Shop

    ja

    Kaufprozess ist SSL-verschlüsselt

  • In Apotheken erhältlich

    ja

    Das Produkt ist in Apotheken erhältlich

Bewertungspunkte im Test: 5 von 5

Der Gründer und Entwickler der grundlegenden Rezeptur, Prof. Dr. med. Raulin (https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Raulin) ist hier besonders zu erwähnen. Als erfahrener Facharzt für Dermatologie, ist es ihm gelungen ein einzigartiges Produkt zu entwickeln, welches sich mittlerweile zu einer ganzen Reihe entwickelt hat.
Der Sweat-Off Sensitive Roll-On wird in Deutschland hergestellt, was wir sehr positiv bewerten, da hierdurch kurze Transportwege entstehen und unnötige Umweltbelastungen vermieden werden. Dadurch besteht zudem eine Transparenz bezüglich Herstellung, Arbeitsbedingungen und Produktsicherheit, da die Produktion in Europa generell sehr strikt reguliert ist. Auch die Verpackung ist adäquat und nicht unnötig groß beispielsweise. Die Auflistung aller Inhaltsstoffe ist vollständig und die Genauigkeit aller Beschreibungen erfüllen auch all unsere Anforderungen.
Ein wichtiger Teil unserer Bewertung in dieser Kategorie, betrifft den eigenen Online-Shop eines Herstellers und auch hier konnte Sweat-Off all unsere Anforderungen erfüllen. Das Antitranspirant kann über den hauseigenen, SSL-verschlüsselten Online-Shop erworben werden. Von TrustedShops wurde er auch geprüft. Es wird ein kostenloser Versand sowie eine Geld-Zurück-Garantie gewährt, was deutlich für den Hersteller spricht. Schlussendlich lässt sich das Produkt aber auch lokal in Apotheken erwerben, womit Interessenten also die freie Wahl haben.

Preis

Gewichtung (0,5)

  • Preis pro 100ml

    73,80€

Bewertungspunkte im Test: 2 von 5

Der Sensitive Roll-On von Sweat-Off kostet 36,90 Euro. Hierfür erhält man 50 Milliliter des Antitranspirants, welches sich laut der Kundenbewertungen aber auch lange hält. Auf 100 Milliliter umgerechnet wären es 73,80 Euro, womit es definitiv eines der teureren Sensitive Produkte auf dem Markt ist. Dennoch sollte bedacht werden, dass die Wirkung dermatologisch bestätigt wurde und man mit dem Kauf dieses Antitranspirants ein definitiv wirkungsvolles und gleichzeitig nachweislich hautfreundliches Produkt erhält, ohne viele Produkte vorab testen zu müssen, wofür in der Regel viel Geld verschwendet wird. Sweat-Off steht für Qualität, die auch bei den Sensitive-Produkten überzeugt, wodurch wir das Antitranspirant insbesondere für Personen mit sensibler Haut uneingeschränkt empfehlen können.

Zusätzliche Information

Anwendungsbereich

, , , , , , , ,

Darreichungsform

Hersteller

Hauttyp

Wie hilfreich war dieser Vergleich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.